Glasfachschule

Direkt zum Seiteninhalt
  

Glas bringt Licht in unser Leben


Wir sind das erste, bereits 1904 gegründete Bildungszentrum für Glas in Deutschland und erschließen mit den drei Schultypen der Fachschule, der Berufsfachschule und der Berufsschule jungen Menschen ein vielfältiges Aus- und Weiterbildungsangebot. Die Glasfachschule Zwiesel befindet sich im Naturraum der bayerisch böhmischen Wälder nahe zweier Nationalparks an der Grenze zu Tschechien. Glastradition ist hier urkundlich seit 1305 nachgewiesen und bis in unsere moderne Zeit ein wichtiger Impuls für die Glasindustrie, das Glashandwerk und die Glaskunst geblieben.

Wo kommen wir nicht überall mit diesem faszinierenden Material in Verbindung?  
Glas bringt Licht ins Innere unserer Lebenswelt – durch Architektur und Fenster  
Glas verschönert unsere Umgebung – am gedeckten Tisch und durch Glaskunstobjekte
Glas dient als Behältnis - für vieles in unserem Alltag  
Glas spüren wir ständig - beim Smartphone mit unseren Fingern  
Glas vernetzt die globale Welt – Lichtwellenleiter dienen als Kommunikationsträger
Glas ermöglicht uns den Blick ins Universum – durch die Linsen der Objektive
Diese „Berührungen“ geschehen für viele Menschen meist ganz unbewusst.

Als international anerkanntes Kompetenzzentrum bieten wir ein umfassendes Wissensspektrum an, um eine berufsorientierte Begeisterung in jungen Menschen für Glas als ein wertvolles Material der Zukunft zu wecken. Dafür stehen fachlich renommierte Lehrkräfte und eine moderne Ausstattung zur Verfügung. Mit diesen optimalen Voraussetzungen ergeben sich für unsere Schülerinnen und Schüler beste Ausbildungsmöglichkeiten im Glashandwerk, im Glasdesign und in der Glastechnik für Hütte und Optik.
Wenn junge Menschen kreativ und handwerklich begabt sind, führen wir sie zum Gestalten von Glas, zum Bemalen von Glas, zum Glasformen am Brenner oder mit der Glasmacherpfeife und zum Schleifen und Gravieren von Glas.  
Jungen Menschen mit einem Fable für Technik vermitteln wir Abläufe für die Produktion oder Entwicklung der Glasherstellung und Glasbearbeitung und fördern sie dabei bis zur Fähigkeit, einmal Führungsverantwortung übernehmen zu können.

Das Engagement für die Bündelung aller vorhandenen Kompetenzen zum Thema Glas in der zentral in Europa gelegenen Glasregion Bayern Böhmen spiegelt sich auch in unseren Aktivitäten außerhalb des Schulalltags wider. Internationale Messeauftritte, Ausstellungsbeteiligungen, Wettbewerbsteilnahmen, die Organisation von Bildungsveranstaltungen oder die Beteiligungen an internationalen Partnerprojekten zeigen die Vielfalt unserer Begeisterung für Glas.
Das dabei erkennbare hohe Qualitätsbewusstsein der Verantwortlichen und ihrer Schülerinnen und Schüler steht für den immerwährenden hohen Anspruch im Umgang mit Glas an dieser Schule.   

Gunther Fruth Schulleiter

glasmaler01.jpg
Glasmacher03.jpg
gravur_01.jpg
glasschliff01.jpg
flaechenveredeler02.jpg
Apparatebau_10_2018.jpg
APD Frontbild-1.jpg
Ausbildung an der Glasfachschule
Video

Video

Tag der offenen Tür 2020
entfällt coronabedingt

Samstag, 16.05.2020

10.00 - 15.00 Uhr

Meister-BAföG 2018


Information über die Finanzierung der Fortbildung an der Fachschule/Technikerschule

Teilnahmebogen und Anmeldeformular

optik-1.jpg
Achtung:
Zweiter Bewerbungsblock für das Schuljahr 2020/21: Anmeldeschluss 28.08.20

Hier klicken

Fachschulkolloquium auf den
03. - 04. Mai 2021 verschoben
Hilfsangebote im Krisenfall




Glasfachschule Zwiesel
Fachschulstr. 15-19
94227 Zwiesel
 

Tel.: 0 99 22/84 44-0
Fax: 0 99 22/84 44 48

Impressum           Datenschutzerklärung
Zurück zum Seiteninhalt