Glasfachschule

Direkt zum Seiteninhalt


Schliff
Sie wollen vieles aus dem Werkstoff Glas herausholen, Sie haben handwerkliche, zeichnerische und gestalterische Fähigkeiten und dabei Freude am exakten Arbeiten? Dann bietet ihnen die Ausbildung zum Glasschleifer viele Möglichkeiten der persönlichen Entfaltung. Sie lernen, starkwandige Glasgefäße, Scheiben oder massive Glaskörper durch Schleifen plastisch zu verändern und zu gestalten. Vasen, Schalen und vieles mehr erhalten durch klassische bzw. moderne Schliffmuster oder computerunterstützte Dekorationen eine eigene, durch ihre Handschrift geprägte Identität.
glasschliff01.jpg
glasschliff02.jpg
glasschliff03.jpg
glasschliff04.jpg
glasschliff05.jpg
Eingangsvoraussetzungen
abgeschlossene Hauptschule
entsprechende gesundheitliche Eignung
Aufnahmetest
Abschluss
Der erfolgreiche Abschluss der Vollzeitausbildung ist der Gesellenprüfung im Handwerk gleichgestellt.
Bei Abschluss mit einem Notendurchschnitt von wenigstens 3,0 und ausreichenden Englischkenntnissen wird die Mittlere Reife zuerkannt.
Weiterbildung
Ob Meisterprüfung vor der Handwerkskammer oder der Besuch einer Fachschule/Technikerschule, es gibt viele Möglichkeiten, die eigenen Talente zu vervollkommnen.
Ansprechpartner
Gunther Fruth
Josef  Reitberger  
Anmeldung
Klicken Sie hier für weitere Informationen
Glasfachschule Zwiesel
Fachschulstr. 15-19
94227 Zwiesel

Tel.: 0 99 22/84 44-0
Fax: 0 99 22/84 44 48

Zurück zum Seiteninhalt